Teres Major von Der Schwarzwälder

12,99
SKU: sw5084
Kategorie: , ,

Beschreibung

Das Teres Major vom Schwarzwälder Weiderind ist ein echter Geheimtipp unter den Rindfleischliebhabern. Auch als Metzgerstück bekannt, wird es aufgrund seiner außergewöhnlichen Zartheit, Saftigkeit und intensiven Fleischgeschmacks hoch geschätzt. Die Form ähnelt einem etwas kleineren Rinderfilet und die Konsistenz ist vergleichbar zart. Es eignet sich perfekt zum Kurzbraten oder Grillen und stammt aus dem hinteren Teil der Schulter.

Unsere eigene Aufzucht und Schlachtung garantieren höchste Standards in Bezug auf artgerechte Tierhaltung und Fleischqualität. Der Teres Major wird aus dem hinteren Teil der Schulter geschnitten und ist ein Teil des Dicken Bugstücks. In Frankreich wird es als Petite Tender bezeichnet, abgeleitet von der medizinischen lateinischen Bezeichnung des Muskels, dem Teres Major.

Unsere Rinder werden mit hofeigenem Futter großgezogen, was eine herausragende Qualität und einen intensiven Geschmack garantiert. Die kurzen Transportwege bis zu unserer Metzgerei schonen die Tiere und die Umwelt. Wir setzen auf eine schonende und stressfreie Schlachtung direkt in unserem Betrieb, um die Qualität der Steaks zu gewährleisten.

Unser Teres Major wird traditionell „Dry Aged“ gereift, was ihm ein leicht nussiges Aroma verleiht und seinen natürlichen Geschmack unterstützt. Die Zubereitung des Teres Major ist einfach und kann entweder auf dem Grill oder in der Pfanne erfolgen. Wichtig ist dabei eine angemessene Kerntemperatur, die je nach Geschmack variiert werden kann.

Um die Kerntemperatur genau zu messen, empfiehlt sich die Verwendung eines digitalen Einstechthermometers. Die Zubereitung ist in wenigen Schritten erledigt und das Ergebnis ist ein zartes und saftiges Steak, das jeden Gaumen verwöhnt.

Zusätzliche Informationen

Grundpreis/kg

43.3 EUR

Gewicht

0.3 kg

Verfügbarkeit

auf Lager

Partner